PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Besuchen Sie uns bei facebook
Startseite
Kontakt
Impressum

Aktuelles


 

 

Neuerscheinungen


Magische Natur
Carl Wilhelm Kolbe d. Ä., Franz Gertsch, Simone Nieweg, Natascha Borowsky

Vier auf den ersten Blick sehr unterschiedliche Künstler haben eines gemeinsam: die Inspirationsquelle Natur. Es geht ihnen allerdings nicht darum, ...
Mehr...


Der unersättliche Blick
Die Reisen des Landschaftsmalers Adolf Höninghaus

Adolf Höninghaus (1810–1882) gilt als einer der klassischen Vertreter der Düsseldorfer Malerschule. Auf zahlreichen Reisen in Deutschland und vor ...
Mehr...


Karl Fred Dahmen
Das Prinzip Landschaft

Karl Fred Dahmen (1917–1981) zählt zu den bedeutendsten Künstlern des deutschen Informels. Als Maler, Grafiker und Objektkünstler schuf er ein außerordentlich ...
Mehr...


Dieter Kraemer
Retrospektive

Dieter Kraemer (geb. 1937) war einer der ersten Künstler, die während der alleinigen Dominanz der abstrakten Kunst in den 60er Jahren mit gegenständlicher ...
Mehr...


Egon Schiele


Wienands kleine Reihe der Künstlerbiografien

Seine Zeichnungen und Aquarelle zählen zu den Meisterleistungen des 20. Jahrhunderts. Der Maler und Zeichner Egon Schiele (1890–1918) löste sich ...
Mehr...


Max Liebermann


Wienands kleine Reihe der Künstlerbiografien

Als „Armeleutemaler“ handwerklicher und bäuerlicher Szenerien wurde der Maler und Grafiker Max Liebermann (1847–1935) anfangs bekannt. Stilistisch ...
Mehr...


Rheinorange
Von der Möglichkeit des Unmöglichen
Eine Skulptur von Lutz Fritsch

Rheinorange markiert in Duisburg seit 25 Jahren den Ort, an dem die Ruhr in den Rhein fließt. Die 1992 von dem Kölner Bildhauer Lutz Fritsch (geb. ...
Mehr...


Neue Gärten!
Gartenkunst zwischen Jugendstil und Moderne

Um 1900 wandelten sich Kunst und Architektur grundlegend. Mit der Geburt des Reformgartens manifestiert sich dies auch in Gärten und Parks. Der bürgerliche ...
Mehr...


Spielraum
Kunst, die sich verändern lässt

Diverse Künstler und Künstlerinnen fanden schon Jahre vor der digital-interaktiven Revolution eine Vielzahl von Möglichkeiten, den Betrachtern ein ...
Mehr...


Jetzt soll ich wieder am Theater malen
Ernst Ludwig Kirchner und das alpine Theaterschaffen

Im Januar 1917 kam Ernst Ludwig Kirchner (1880-1938) erstmals nach Davos. Der Kurort und die alpine Landschaft in Graubünden wurden zu seiner künstlerischen ...
Mehr...


Joan Miró
Welt der Monster

Das Werk des in Barcelona geborenen Künstlers Joan Miró (1893 - 1983) bietet ein faszinierendes Spektrum von bildnerischen Mitteln, die sich durch ...
Mehr...


Der Maler Ernst Oppler
Berliner Secession & Russisches Ballett

Ernst Oppler (1867–1929) war ein namhafter impressionistischer Maler und Mitbegründer der Berliner Secession. Er zeichnete, radierte und malte Porträts, ...
Mehr...


Erwin Wurm
Duisburg

„Vor mir ist nichts sicher!“ sagt Erwin Wurm (geb. 1954) und hat es sich zur Aufgabe gesetzt, die Skulptur an ihre Grenzen zu führen – und darüber ...
Mehr...


David Rabinowitch
The Construction of Vision
Arbeiten auf Papier und ausgewählte Skulpturen 1960-75
Works on Paper and Selected Sculptures

Das Zeichnen war für David Rabinowitch (geb. 1943) lange Zeit untrennbar mit der Bildhauerei verbunden. Erst mit "The Construction of Vision" ...
Mehr...


Das Auto in der Kunst
Rasende Leidenschaft

Keine technische Erfindung hat die Künstler so nachhaltig beschäftigt wie das Automobil. Es war und ist Kult – ob als geliebter Gebrauchsgegenstand, ...
Mehr...


Kuss
Von Rodin bis Bob Dylan

Kaum ein Ritual unserer Kultur weist so viele unterschiedliche Facetten auf wie der Kuss – ob leidenschaftlich, romantisch, brüderlich, gefährlich ...
Mehr...


heijo hangen
malerei
arbeitsbücher von 1950 – 2000

Heijo Hangen (geb. 1927) erlangte 1977 als Teilnehmer der documenta 6 internationale Aufmerksamkeit und gilt als einer der bedeutendsten Vertreter ...
Mehr...


Marion Anna Simon
Der Winterkönig im Schlamm der Kunst

Marion Anna Simon (geb. 1972) hat die Historienmalerei kreativ wiederbelebt. Mit Fantasie und vielfältigen künstlerischen Ideen erinnert sie an die ...
Mehr...


Luther und die Avantgarde
Zeitgenössische Kunst im alten Gefängnis in Wittenberg mit Sonderpräsentationen in Berlin und Kassel

Anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums setzten sich rund 70 internationale Künstlerinnen und Künstler mit den progressiven Gedanken von ...
Mehr...


Bunker
Die Kunsthalle Recklinghausen im Wandel – eine Dokumentation

Der ehemalige Hochbunker am Hauptbahnhof Recklinghausen, im Zweiten Weltkrieg zum Schutz der Bahnreisenden errichtet, wurde schon bald danach aufgesprengt, ...
Mehr...


Therese Weber
Hand and Mind. Narrations in Art

Die Schweizer Künstlerin Therese Weber (geb. 1953) nutzt Papier nicht wie gemeinhin üblich als Trägermaterial, sondern als Medium ihrer künstlerischen ...
Mehr...


Georg Kolbe
Ausgewählte Werke

Georg Kolbe (1877–1947) gilt als einer der wichtigsten figürlichen Bildhauer der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Deutschland. Er prägte seine ...
Mehr...


Aufstand!
Renaissance, Reformation und Revolte im Werk von Käthe Kollwitz

Von 1901 bis 1908 arbeitete Käthe Kollwitz (1867–1945) an ihrem berühmten grafischen Zyklus Bauernkrieg, in dem sie die gewaltsame Erhebung der Bauern ...
Mehr...