PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Besuchen Sie uns bei facebook
Startseite
Kontakt
Impressum
Neuerscheinungen Frühjahr
Blickachsen 9
Skulpturen in Bad Homburg und Frankfurt RheinMain

Alle zwei Jahre verwandeln sich der Bad Homburger Kurpark und weitere Stationen einen Sommer lang in einen riesigen Ausstellungsparcours. Titelgebend ...
Mehr...


Blickachsen 10
Skulpturen in Bad Homburg und Frankfurt RheinMain

Auch im Jubiläumsjahr der "Blickachsen 10" dienen der Lennésche Kurpark Bad Homburgs und dessen landgräflicher Schlosspark als Hauptbühne ...
Mehr...


Bettina Blohm
memory palace

Bettina Blohm (geb. 1961) verbindet in ihrem Werk Natur und Abstraktion. Die Eindringlichkeit ihrer zeichnerischen und malerischen Arbeiten liegt ...
Mehr...


Heinrich Campendonk
Die Hinterglasbilder

Die faszinierende Technik der Hinterglasmalerei ist seit der Antike bekannt; in der Kunst der Klassischen Moderne erlangte sie einen späten Höhepunkt. ...
Mehr...


Alexej von Jawlensky


Wienands kleine Reihe der Künstlerbiografien

München zur Jahrhundertwende: Das Who-is-who des deutschen Expressionismus versammelt sich in der Kunstmetropole der Stunde, unter ihnen der junge ...
Mehr...


Jürgen Klauke – Selbstgespräche
Zeichnungen 1970 bis 2016

Jürgen Klauke (geb. 1943) gilt als ein Pionier der Body Art und gehört zu den wichtigsten Performance-, Foto- und Medienkünstlern der Gegenwart. ...
Mehr...


Paul Klee
Sonderklasse. Unverkäuflich

Klee (1879–1940) gehört zu den zentralen Protagonisten der Klassischen Moderne. Er definierte für seine Arbeiten ein System mit acht Preiskategorien ...
Mehr...


Aufstand!
Renaissance, Reformation und Revolte im Werk von Käthe Kollwitz

Von 1901 bis 1908 arbeitete Käthe Kollwitz (1867–1945) an ihrem berühmten grafischen Zyklus Bauernkrieg, in dem sie die gewaltsame Erhebung der Bauern ...
Mehr...


Käthe Kollwitz


Wienands kleine Reihe der Künstlerbiografien

Sie war eine Ausnahmekünstlerin mit internationaler Strahlkraft: Käthe Kollwitz (1867–1945). In ihren Zeichnungen, Druckgrafiken, Plastiken und Plakaten ...
Mehr...


Max Liebermann


Wienands kleine Reihe der Künstlerbiografien

Als „Armeleutemaler“ handwerklicher und bäuerlicher Szenerien wurde der Maler und Grafiker Max Liebermann (1847–1935) anfangs bekannt. Stilistisch ...
Mehr...


Lundahl & Seitl
New Originals

Christer Lundahl (geb. 1978) und Martina Seitl (geb. 1979) begeistern die Kunstwelt seit 2003 mit interaktiven Projekten, welche die Wahrnehmung ...
Mehr...


Luther und die Avantgarde
Zeitgenössische Kunst im alten Gefängnis in Wittenberg mit Sonderpräsentationen in Berlin und Kassel

Anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums setzten sich rund 70 internationale Künstlerinnen und Künstler mit den progressiven Gedanken von ...
Mehr...


August Macke


Wienands kleine Reihe der Künstlerbiografien

Der erste Band von Wienands kleiner Kunstreihe widmet sich August Macke. Dass ausgerechnet der junge Macke (1887–1914) bereits wenige Wochen nach ...
Mehr...


Paula Modersohn-Becker


Wienands kleine Reihe der Künstlerbiografien

Sie ist frei, offen, neugierig und vor allem eines: willensstark! Und fest entschlossen, Malerin zu werden. Die junge Paula Modersohn-Becker (1876–1907) ...
Mehr...


Ornament im Quadrat
Die Jugendstilfliesen-Schenkung Inge Niemöller

Um 1900 erlebte die Fliese als dekorativ-künstlerisches Objekt eine wahre Blütezeit. Im Spannungsfeld von maschinellen Fertigungsmethoden und künstlerischem ...
Mehr...


Jaume Plensa
Die innere Sicht

Die spektakulären und zugleich meditativen Skulpturen von Jaume Plensa (geb. 1955) sind weltweit im öffentlichen Raum präsent. Wie eindrucksvoll ...
Mehr...


Egon Schiele


Wienands kleine Reihe der Künstlerbiografien

Seine Zeichnungen und Aquarelle zählen zu den Meisterleistungen des 20. Jahrhunderts. Der Maler und Zeichner Egon Schiele (1890–1918) löste sich ...
Mehr...


David Schnell
Fenster

Die großformatigen Leinwandarbeiten sowie eine Auswahl von Linoldrucken von David Schnell (geb. 1971), einem der Protagonisten der Neuen Leipziger ...
Mehr...


Daniel Spoerri
Das offene Kunstwerk

Schuhsohlen, Kippenstummel, leere Weinflaschen: Was andere wegwerfen, machte Daniel Spoerri zu Kunst und hängte volle Tischplatten an die Wand. Die ...
Mehr...


Unsere Werte?
Provenienzforschung im Dialog: Leopold-Hoesch-Museum & Wallraf-Richartz-Museum

Der neueste Band aus der Reihe Unsere Werte des Leopold-Hoesch-Museums erzählt von einem bisher unbekannten Kapitel seiner Sammlungsgeschichte aus ...
Mehr...


Victor Vasarely
Der Traum vom Raum

Victor Vasarely gilt als einer der bedeutendsten und populärsten Künstler der Op Art, dessen Motive eine Zeitlang allgegenwärtig waren. Vasarelys ...
Mehr...


Zeitgenössische Kunst aus der Sammlung der Bremer Landesbank

In der Bremer Landesbank (BLB) ist der Umgang mit internationaler Gegenwartskunst seit vielen Jahren Alltag. Die Sammlung, die seit Mitte der 1990er-Jahre ...
Mehr...