PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Besuchen Sie uns bei facebook
Startseite
Kontakt
Impressum
An die Natur
ALTANA Kunstsammlung
  Diesen Titel bestellen

Hg. ALTANA Kulturstiftung, Andrea Firmenich

Texte von Astrid Becker, Andrea Firmenich, Johannes Janssen, Martina Padberg und Cornelia Tschosch

204 Seiten
239 farbige Abb., 29 s/w Abb.
27 x 29 cm
Leinen mit Schutzumschlag 

Preis: EUR 39,80 (SFr 53,90)

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

ISBN 978-3-86832-028-2

aktualisierte und überarbeitete Auflage

lieferbar

Die ALTANA Kunstsammlung vereint etwa 600 Werke internationaler zeitgenössischer Kunst unter dem Leitmotiv »Natur« zu einem einzigartigen Sammlungsprofil: die Natur in einem weiten, Kreatur und Schöpfung umfassenden Sinne. In dieser in Europa einzigartigen Kollektion sind international renommierte Künstler wie Georg Baselitz, Alex Katz, Anselm Kiefer, Markus Lüpertz, Arnulf Rainer oder Tobias Rehberger vertreten. Die Vielfalt der Positionen spiegelt sich auch in den künstlerischen Techniken wider: Gemälde und Skulpturen gehören ebenso zur Sammlung wie Aquarelle, Zeichnungen, Druckgrafiken, Fotografien, Videos und Installationen. Der vorliegende Band ist eine aktualisierte und überarbeitete Fassung des ersten Bestandskataloges von 2007 und zeigt eine repräsentative Auswahl von rund 100 Kunstwerken, die kunsthistorisch kommentiert werden.

The ALTANA art collection comprises some 600 works of international contemporary art with nature as its leitmotif, but the unique feature of the collection is how it portrays nature in a broad sense encompassing all of creation. There is no other comparable collection in Europe; among the artists represented are such well-known figures as Georg Baselitz, Alex Katz, Anselm Kiefer, Markus Lüpertz, Arnulf Rainer and Tobias Rehberger. This variety is also reflected in the artistic techniques: the collection includes not only paintings and sculptures but also watercolours, drawings, prints, photographs, videos and installations. The present volume is an updated and revised version of the first catalogue produced in 2007, and shows a representative selection of around 100 artworks, with art-historical commentaries.




Links:

http://www.altana-kulturstiftung.de/


Das schreibt die Presse:

"[D]ie vorliegende, aktualisierte Fassung des Bestandskataloges von 2007 (ebenfalls Wienand Verlag, Köln) konfrontiert mit einer sehr schönen Auswahl von rund 100 Werken, darunter Arbeiten von Georg Baselitz, Andy Goldsworthy, Bernd Koberling, Robert Longo, Guiseppe Penone, Tobias Rehberger, Norbert Tadeusz und Bernd Zimmer." Informationsdienst Kunst


Darüber hinaus lieferbar:

An die Natur. Kunstsammlung der Altana Kulturstiftung
ISBN 978-3-87909-906-1