PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Besuchen Sie uns bei facebook
Startseite
Kontakt
Impressum
An die Natur
Kunstsammlung der Altana Kulturstiftung
Das Thema Natur prägt eine einzigartige Sammlung zeitgenössischer Kunst
  Diesen Titel bestellen

Hg. Andrea Firmenich

Texte von Astrid Becker, Hannes Böhringer, John von Düffel, Andrea Firmenich, Ludger Honnefelder, Johannes Janssen, Martina Padberg, Cornelia Tschosch

368 Seiten
451 farbige Abb., 45 s/w Abb.
27 x 29,5 cm
Klappenbroschur 

Preis: EUR 44,00 (SFr 58,90)

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

ISBN 978-3-87909-906-1

lieferbar

Die bisher noch wenig bekannte Kunstsammlung des Pharma- und Chemiekonzerns ALTANA konzentriert sich auf Werke, die ikonografisch dem Thema Natur verpflichtet sind. Diese in Europa einzigartige Sammlung vereint inzwischen über 600 hervorragende Arbeiten ab 1950 von international renommierten Künstlern. Vertreten sind alle Techniken von Malerei über Arbeiten auf Papier bis hin zu Fotografien, Skulpturen und Installationen.
Neben Kunsthistorikern kommentieren auch der Religionsphilosoph Prof. Ludger Honnefelder und Hannes Böhringer, Prof. für Kunst- und Medienphilosophie, sowie der Autor John von Düffel die Natur in all ihren Facetten.

The so far rather unknown collection of the pharmaceutics and chemistry company ALTANA concentrates on contemporary art related to "Nature" as an iconographic theme. To date, this unique collection unites more than 600 outstanding individual works since 1950 - made by famous international artists (see right). In addition to canvases, watercolours, drawings, collages and prints, the collection also features photographs, sculptures and installations.




Links:

http://www.altana-kulturstiftung.de/


Darüber hinaus lieferbar:

An die Natur. ALTANA Kunstsammlung
ISBN 978-3-86832-028-2