PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Besuchen Sie uns bei facebook
Startseite
Kontakt
Impressum
Gustav Klimt

Wienands kleine Reihe der Künstlerbiografien
  Diesen Titel vorbestellen

96 Seiten
ca.  60 farbige Abb., 
12 x 18cm
gebunden 

Preis: ca. EUR 12,95 (SFr 17,00)

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

ISBN 978-3-86832-387-0

Erscheint im Juni 2018

Gustav Klimt (1862–1918), seinerzeit ebenso gefeierter wie umstrittener Star der Wiener Kunstszene, schuf repräsentative Porträts der Wiener Damenwelt, flächig dekorative Landschaften und pikante erotische Zeichnungen. Seine berühmten Gemälde – häufig mit kostbarem Blattgold veredelt – gelten als spektakulärer Höhepunkt des europäischen Jugendstils.

The celebrated paintings of Gustav Klimt (1862–1918), star of the Viennese art scene, are regarded as the spectacular climax of European art nouveau.




Darüber hinaus lieferbar:

Alexej Jawlensky
Wienands kleine Reihe der Künstlerbiographien
ISBN 978-3-86832-286-6


Paula Modersohn-Becker
Wienands kleine Reihe der Künstlerbiographien
ISBN 978-3-86832-210-1


August Macke
Wienands kleine Reihe der Künstlerbiografien
ISBN 978-3-86832-208-8