PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Besuchen Sie uns bei facebook
Startseite
Kontakt
Impressum
Marler Medienkunstpreis
Sound – Video
International Competition 2013/2014
  Diesen Titel bestellen

  Im Buch blättern (PDF)

Hg. Georg Elben

Mit Beiträgen von Melanie Bono, Karl Karst, Hubert Steins

206 Seiten
176 farbige Abb., 5 s/w Abb.
21 x 24cm
Gebunden 
deutsch/englisch

Preis: EUR 25,00 (SFr 31,60)

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

ISBN 978-3-86832-265-1

Lieferbar

Der Marler Medienkunstpreis vereint zwei herausragende Wettbewerbe: Den EUROPEAN SOUNDART AWARD und den ebenfalls international ausgeschriebenen Videokunst-Preis. Dabei trifft seit über zehn Jahren Klang- auf Videokunst, der Ton auf das bewegte Bild. Preisträger der Jahre 2013/14 sind Nicolas Carrier, Lukas Marxt, Douglas Henderson, Lucas Norer und Kai Zimmer. 75 Arbeiten herausragender Künstler beziehen sich thematisch, formal oder in der Präsentation auf den umgebenden Raum und bieten einen exzellenten Querschnitt durch die zeitgenössische Medienkunst. Der interaktive Band ermöglicht dem Leser einen direkten Zugang zu digital gespeicherten Informationen und Materialien: Wird eine Webkamera auf die Katalogseiten gerichtet, startet entweder das entsprechende Video oder die Klangkunst.

The Marl Media Art Prize unites two competitions: The EUROPEAN SOUNDART AWARD and the internationally advertised Video Art Award. Prizewinners from 2013/14 include Nicolas Carrier, Lukas Marxt, and Douglas Henderson. Seventy-five works reference the surrounding space either thematically or formally. The interactive volume allows the reader direct access to digitally stored information and material: the respective video or sound art begins once a webcam is directed at the catalogue.