PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Besuchen Sie uns bei facebook
Startseite
Kontakt
Impressum
Skulpturen in Marl
  Diesen Titel bestellen

  Im Buch blättern (PDF)

Hg. Georg Elben

Mit Beiträgen von Theo Deutinger, Bogomir Ecker, Isabel Hufschmidt, Kay von Keitz

238 Seiten
204 farbige Abb., 22 s/w Abb.
21 x 24cm
Gebunden 

Preis: EUR 29,80 (SFr 36,70)

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

ISBN 978-3-86832-322-1

lieferbar

Die über 80 Skulpturen in der Marler Stadtmitte und die herausragende Sammlung des Skulpturenmuseums sind Grundlage der umfangreichen Präsentation des Bestands gemeinsam mit neuen Arbeiten von Bogomir Ecker, Jan Scharrelmann, Selma Gültoprak, Pia Janssen im Rahmen des Projekts „Skulptur 2015“. Vor der Emscherkunst im kommenden Jahr und den Skulptur Projekten in Münster 2017 trägt die Ausstellung zu einer Diskussion des Begriffs der sogenannten „Kunst im öffentlichen Raum“ bei und reflektiert den aktuellen Skulpturbegriff. Der interaktive Band ermöglicht dem Leser einen direkten Zugang zu digital gespeicherten Informationen und Materialien: Wird eine Webkamera auf die Katalogseiten gerichtet, startet eine visuelle Umrundung der entsprechenden Skulptur im Außenraum.

More than eighty sculptures in Marl city centre plus the outstanding collection of the Skulpturenmuseum are the foundation of this comprehensive presentation, along with new works by Bogomir Ecker, Jan Scharrelmann, Selma Gültoprak, and Pia Janssen, as part of the Skulptur 2015 project. Prior to Emscherkunst in the coming year and the sculpture projects in Münster in 2017, the exhibition contributes to the discussion of concepts in ‘art in public spaces’, reflecting the current perception of sculpture.