PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Besuchen Sie uns bei facebook
Startseite
Kontakt
Impressum
Asche und Gold
Eine Weltenreise
Ashes and Gold
A World's Journey
  Diesen Titel bestellen

  Im Buch blättern (PDF)

Hg. MartaHerford

Beiträge von Roland Nachtigäller, Dietmar Rübel, Michael Kröger u.a.
deutsch/englisch

240 Seiten
117 farbige Abb., 28 s/w Abb.
21 x 28 cm
Broschur 
deutsch/englisch

Preis: EUR 29,80 (SFr 39,90)

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

ISBN 978-3-86832-092-3

lieferbar

Der prächtige Band führt den Leser auf eine inspirierende Reise in die Welt zweier völlig unterschiedlicher Materialien: Asche und Gold. Er wagt einen bislang einzigartigen Einblick in eine spannungsreiche Zweierbeziehung: Welchen Wert besitzen Asche und Gold innerhalb der Gesellschaft? Welche Mythen ranken sich um die ältesten Stoffe der menschlichen Zivilisation? Und welche Funktionen erhalten sie in der Bildenden Kunst – bleiben sie reine Dekoration oder wird ihre Verwendung kritisch reflektiert? Rund 100 Werke von berühmten Künstlern wie Joseph Beuys, James Lee Byars, Marcel Broodthaers, Rebecca Horn, Yves Klein, Jannis Kounellis, Gerhard Richter, Richard Wright und anderen geben auf lebendige Weise Auskunft. Fundierte Essays spüren die historischen und zeitgenössischen Zusammenhänge des gegensätzlichen Paares auf.

This magnificent volume takes the reader on an inspiring journey into the world of two completely different materials: ash and gold. It dares a unique insight into a tense relationship between the two: What values do ash and gold epitomise within society? What myths surround the oldest materials known to human civilization? And to what end have they been used in the visual arts? Have they remained purely decorative or have they been used for critical reflection? Around 100 works of famous artists such as Joseph Beuys, James Lee Byars, Marcel Broodthaers, Rebecca Horn, Yves Klein, Jannis Kounellis, Gerhard Richter, Richard Wright and many others illustrate these questions most vividly. And profound essays illuminate historical and contemporary interrelations of this pair of apparent opposites.




Das schreibt die Presse:

"Goldrichtig oder alles Asche? Luxus und Reichtum oder Reinigung und Buße? Jeder hat zu den Materialien Asche und Gold sofort viele Assoziationen. Diese will [...] "Asche und Gold. Eine Weltenreise" [...] bedienen und auch enttäuschen."
Focus online